Rote Thaikrabbe

Sesarma bidens

Artikelnummer
Hersteller
Grundmann
EAN
178

8,99

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Dieser Artikel ist im Moment leider nicht lieferbar, wir bemühen uns diesen schnellstmöglich wieder vorrätig zu haben. Eventuell können wir Ihnen den Artikel auch von eimem anderen Lager zusenden. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf (per Mail an service@zwahr-goerlitz.de oder Tel. 03581 405152)

PayPalExpressCheckout

Name:

Rote Thaikrabbe / Rote Mangrovenkrabbe

Wissenschaftlicher Name:

Sesarma bidens

Synonyme:

Pseudosesarma moeshi / Sesarma johorensis

Herkunft:

Südostasien / Afrika

Nahrung:

Frost-, Flocken-, Lebend-, Pflanzenfutter, Bachflohkrebse

Wasserwerte:

pH Wert: 6,5 - 8 / Wasserhärte: 10 - 20 °dGH

Temperatur:

24 - 27 °C

Erreichbare Endgröße:

5 cm

Beckenlänge:

Wir empfehlen eine Beckenlänge ab 70 cm.

Das Aquarium sollte mit einem Landteil und einem Wasserteil eingerichtet werden. Der Landteil (mind. 30 cm x 30 cm) sollte gut erreichbar sein und der Boden sollte aus einem Sand-Erde-Gemisch bestehen. Auf dem Landteil sollte durch Steine und kleinen Höhlen eine territoriale Unterteilung geschaffen werden. Für den Wasserteil empfehlen wir einen Bodengrund aus Sand oder Kies. Bei der Bepflanzung sollte man auf eine robuste Auswahl achten. Der Wasserteil sollte mit Steinen, Höhlen und aus dem Wasser ragenden Wurzeln eingerichtet werden. Die Wurzeln dienen als Klettermöglichkeit und schaffen außerdem die Verbindung zum Landteil. Eine leichte Strömung und eine Filterung sind wichtig. Die Haltung sollte in kleineren Gruppen erflogen. Bei entsprechender Haltung können die Tiere bis zu 4 Jahre alt werden.    Wichtig: Eine gute Abdeckung ist wichtig, da die Krabben sehr gute Kletterer sind und jeden Ritz zur Flucht nutzen. Eine Abdichtung mit Schwämmen  vermindert die Fluchtgefahr. Günstig ist es im Zimmer eine Wasserschale aufzustellen, da im Falle einer Flucht diese, meistens instinktiv, aufgesucht wird und das Austrocknen der Tiere verhindert.

Nach oben