Themenkatalog Katze

 

Heimtiere gehören zu unserem Leben einfach dazu und die Beliebtheit unserer tierischen Mitbewohner nimmt
immer weiter zu. In Deutschland halten die Menschen am häufigsten Katzen.

Rund 31 Prozent der Frauen und 26 Prozent der Männer in Deutschland sind Katzenhalter.
Katzen sind also in unseren Lebenswelten allgegenwärtig und erfüllen diese mit Freude und Abwechslung.
Gleichzeitig sind sie uns treue Begleiter.

Aus diesem Grund haben wir den Samtpfoten wieder einen kompletten Themenkatalog gewidmet,
diesmal unter dem Titel „Themenwelten – rund um die Katze“.

Um Ihnen einen besseren Überblick zu geben, haben wir den Katalog in einzelne Themenwelten untergliedert.

 

Folgende Themen haben wir für Sie rausgesucht:

 

 

Ernährungsformen

 
Katzen sind wählerische Feinschmecker. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung
der geliebten Stubentiger steht für Katzenbesitzer an erster Stelle.
Hier erfahren Sie das Wichtigste rund um das Thema Ernährung bei Katzen.

Ob Barfen, Nass-, Trocken- oder Mischfütterung: Wir stellen Ihnen
verschiedene Ernährungskonzepte vor, die auf die individuellen Geschmäcker
der Samtpfoten abgestimmt sind.
 

 

Lebensphasen

 

Als Katzenhalter begleiten Sie Ihre Fellnase durch die verschiedenen
Lebensphasen und können einen wichtigen Beitrag zu ihrer
Entwicklung leisten. Lesen Sie hier, wie Sie dem Katzenkind einen
gelungenen Start in ein langes sowie gesundes Katzenleben ebnen und es
sinnvoll unterstützen können.

Seniorkatzen haben im Alter veränderte Bedürfnisse. Hier
erfahren Sie, welche besondere Pflege und Ernährung ältere
Katzen benötigen.

 

 

Spezielle Bedürfnisse

 

Jede Katze ist anders. Manchmal ist es notwendig, die Versorgung der Samtpfote
aufgrund besonderer gesundheitlicher Gegebenheiten anzupassen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über spezielle Bedürfnisse wie
Futtermittelallergien, Übergewicht oder eine Kastration. Erfahren Sie hier, wie Sie
Ihre Katze mit der entsprechenden Ernährung unterstützen können.

 

 

Snacks

 

Für Naschkatzen gibt es eine tolle Auswahl an Snacks, die aus
unterschiedlichen Aspekten sinnvoll sind: Sie können als schmackhafte
Belohnung oder Trainingssnack eingesetzt werden, fördern den
Spieltrieb oder unterstützen die Mundgesundheit.

Darüber hinaus sind Snacks ein wichtiger Bestandteil
einer artgerechten Ernährung und gut für das Wohl Ihrer Katze. Lesen
Sie hier, mit welchem Leckerli Sie Ihrer Fellnase eine Freude machen
können.

 

 

Rasseportraits

 

Welcher Stubentiger passt zu Ihnen? Für Katzenliebhaber ist die Auswahl
sehr vielfältig: Es gibt etwa vierzig anerkannte Katzenrassen. Jede Katze
ist individuell, unterscheidet sich in Aussehen und Wesen und stellt
andere Anforderungen an ihre Haltung.

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine kleine Ubersicht mit
acht verschiedenen Rasseportraits. Erfahren Sie hier mehr über die
unterschiedlichen Samtpfoten.

 

 

Pflege

 

Katzen sind sehr elegante und reinliche Tiere. Die regelmässige und
ausgiebige Fellpflege ist ein sehr wichtiger Bestandteil im Leben der
Samtpfote. Mehrmals am Tag fängt sie akribisch an sich zu putzen. Dazu
gehört auch die entsprechende Maniküre der Krallen.

Darüber hinaus gehört zum Thema Sauberkeit ein gepflegtes,
stilles Ortchen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Fellnase optimal
bei der Pflege unterstützen können.

 

 

Zubehör

 

Kratzbaum, Spielzeug, Katzentoilette und Co. - Was braucht
Mieze alles, damit sie sich bei Ihnen rundum wohlfühlt?

Wie Sie Ihrer Samtpfote ein gemütliches und sicheres Zuhause
einrichten, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Darüber hinaus
geben wir hilfreiche Tipps für eine erfolgreiche Vergesellschaftung von
Hund und Katze und stellen das sogenannte Clickertraining für den
Stubentiger vor.