Tierschutz und Nachhaltigkeit

Verantwortlich handeln - Vertrauen schaffen

Aspekte wie Nachhaltigkeit, Tierschutz und soziale Verantwortung rücken bei Kaufentscheidungen immer häufiger in den Mittelpunkt. Dies gilt natürlich auch dann, wenn es um Heimtiernahrung, Pflegeprodukte oder Zubehör rund um das tierische Familienmitglied geht. Gleichzeitig stellen Tierhalter heutzutage höchste Ansprüche an die Nahrung ihrer tierischen Lieblinge und kaufen bewusster ein. Daher gehört verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Handeln mittlerweile zum Grundsatz vieler Hersteller.

 Die Natur schützen

Ein wichtiger Punkt ist der Umweltschutz. Der beginnt bei der Beschaffung der Rohstoffe, idealerweise aus dem regionalen Umfeld. Kürzere Produktionswege senken die CO2-Emissionen und leisten damit einen aktiven Beitrag zum Schutz der Umwelt. Ebenfalls wichtig ist der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen. Einige Hersteller haben sich eine nachhaltige Produktionsweise auf die Fahnen geschrieben und sorgen so für Transparenz und Vertrauen beim Kunden.

Um umweltschonende Futtermittel aus hochqualitativen Rohstoffen herzustellen, sind intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeiten notwendig. Aus diesem Grund arbeiten einige Hersteller mit Qualitätsmanagement-Systemen, die nach nationalen und internationalen Standards zertifiziert sind.

Weiterhin ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen eine Rückverfolgbarkeit pflanzlicher Rohstoffe bis zum Ursprung und garantiert damit Sicherheit sowie Qualität. 

Beispeilsweise produzieren einige Hersteller, wie Interquell mit dem Sortiment "Happy Cat", Ihre Produkte direkt in Deutschland, praktizieren einen klimaneutralen Versand und verwenden Kartons aus Recycling-Material, um so die Umwelt zu schützen und Nachhaltigkeit zu fördern.

Verantwortung übernehmen

Soziales Engagement ist heute in vielen Unternehmen ein wichtiger Bestandteil und spiegelt sich in der Praxis in unterschiedlichen Projekten wider. Einige Hersteller verbinden den Verkauf ihrer Produkte mit einer direkten Beteiligung an Spendenaktionen für den Tierschutz. Die zookauf-Gruppe arbeitet seit vielen Jahren mit der Lebenshilfe Gießen e. V. zusammen, wo Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht wird und Produkte der zookauf-Eigenmarken abfüllen und verpacken. Als Kunde kann man mit dem Kauf solcher Produkte soziale Projekte unterstützen.


Unsere Empfehlungen

    


  


Wie funktioniert Nachhaltigkeit?


Unsere Produktempfehlungen


Unsere Empfehlungen

21,99 €

(5,50 € / 1 kg)

2,99 €

(0,01 € / 100 g)

7,99 €

(1,00 € / 1 l)

2,99 €

(9,97 € / 1 kg)

43,99 €

(4,40 € / 1 kg)

9,99 €

(7,14 € / 1 kg)